Tauchsafari MS Bodul Kroatien

Vom 04. – 12. Juni 2021 unternahmen einige Mitglieder mit Freunden vom DUC Kiel eine Tauchsafari in Kroatien. Von der TSG waren Jenny und Stefan dabei.

Aus dem hohen Norden ging es mit dem Auto nach Trogir in Kroatien. Sowohl Hin- als auch Rückreise wurden in einem Rutsch absolviert.

In Trogir angekommen, verluden wir unser zahlreiches Tauchgepäck auf die MS Bodul, von der aus wir die kommende Woche unsere Tauchgänge im adriatischen Meer bestritten.

Neben den schönen Tauchgängen kam abends der gesellige Teil der Veranstaltung nicht zu kurz.
Erstaunlich war für uns die Zuneigung vieler Mittaucher zu Amphorenfeldern, die wir nicht teilten. Dafür gefielen uns vor allem das Wrack der Brioni auf 50-60m und das Wrack des B24-Bombers Tulsamerican auf 35-50m.

Wir bedanken uns bei Erhard Schulz für die schönen Erinnerungsfotos, die wir im Zuge dieses Beitrages nutzen dürfen.

Das Event fand unter Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona-Vorschriften statt, alle Teilnehmer mussten vor Reiseantritt einen gültigen Coronatest vorweisen.

Fotoserien

Tauchsafari MS Bodul Kroatien (DO, 16. September 2021)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 16. September 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Skottevik Norwegen 2022
Vereinsfahrt Gammel Albo 2022